0

"Ich schenk dir eine Geschichte"

17.09.202215:30 Uhr

Samstag, 17.9.2022, 15.30 Uhr

Kinder aus den Landkreisen

Stade und Cuxhaven

"Ich schenk dir eine Geschichte"

Lesung

Eintritt frei

regionalbuchtage_2022_kinder_lesen.jpg

Im Rahmen einer bundesweiten Aktion zum Welttag des Buches am 23. April laden wir jedes Jahr Schülerinnen und Schüler der vierten und fünften Klassen in unsere Buchhandlung ein, um sie in die Welt der Bücher einzuführen. So bedenken wir beispielsweise, welche Schritte nötig sind, um aus einer Idee ein Buch entstehen zu lassen und das fertige Buch zum Leser zu bringen.

Dieses Jahr haben wir die Teilnehmer aufgefordert, aus einem vorgegebenen ersten Satz eine eigene Geschichte zu entwickeln, die der Öffentlichkeit im Zuge der Regionalbuchtage vorgestellt werden soll. Der Satz für die vierten Klassen lautete: „Herr Groß, der eigentlich winzig klein war, lebte in einem gelben Haus mit Garten hinter dem Elbdeich.“, der für die fünften Klassen hieß: „Sophia und Felix schoben sich vorsichtig aus dem Hauseingang heraus und schlichen die Bungenstraße weiter hinunter“.

Fantastische Geschichten haben uns erreicht! Geschichten von verplempertem Geld, gefärbten Haaren und einem Drachenei, ja sogar von Diebstahl und Entführung.

Wir geben nun den jungen Talenten eine Bühne, um ihre Geschichten vorzutragen, und zwar dieselbe Bühne, auf der auch die Autoren ihre neuen Bücher präsentieren. Alle Daumendrücker aus dem Kreis der Fans, aber auch alle anderen Neugierigen sind herzlich eingeladen!

Nachbesprechung

Vor etwa 50 Zuhörerinnen und Zuhörern lasen zwölf Schülerinnen und Schüler insgesamt sieben selbst verfasste Geschichten vor. Eine achte Erzählung wurde auf Wunsch des Verfassers, der selbst nicht anwesend sein konnte, von Heide Koller Duwe vorgetragen. Die jungen Autorinnen und Autoren hatten sich sehr gut vorbereitet und so wurde es für alle ein spannender und abwechslungsreicher Nachmittag.

Die Buchhandlung Schaumburg bedankt sich bei allen Beteiligten fürs Lesen, Daumendrücken und Applaudieren und wünscht den jungen Künstlerinnen und Künstlern weiterhin viel Freude an Sprache und Literatur. Zur Unterstützung weiterer Schreibversuche erhielten alle Vortragenden ein kleines Einschreibbüchlein.

 

Für Informationen zu weiteren Veranstaltungen klicken Sie hier

Hier finden Sie unser Hygienekonzept für die Durchführung der Veranstaltung.

Zurück zur Startseite!

Die Veranstaltung findet in der Buchhandlung statt

Eintritt frei

Tipp der Woche

 
Die geheimste Erinnerung der Menschen

Die geheimste Erinnerung der Menschen

von Sarr, Mohamed Mbougar

Zum Artikel

27,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb